Qualitätsstandards

Für die inhaltliche Gestaltung und zur Qualitätssicherung bzw. zur Qualitätsoptimierung wurde der Steuerkreis gegründet. Dieser setzt sich aus dem Geschäftsführer, der Fachberatung, den Finanz- und Personalreferentinnen und den Leitungen der Regionalgruppen zusammen.

Die Aufgabenstellung des Steuerkreises besteht darin die Qualitätsstandards festzulegen und sicherzustellen. Hier werden die Ziele, Richtlinien und Strukturen der „St. Martin“ gGmbH festgelegt.

Bei der Umsetzung der Qualitätsstandards, werden die Einrichtungen vom Focus-Team unterstützt. Sie fungieren als Bindeglied zwischen Einrichtungsleitung und Team.

Zur Unterstützung und Stärkung der päd. Fachkräfte, bei der Umsetzung des Bildungsplanes und unserer Qualitätsstandards , ist in Form von Projekten, das FOCUS-Team beteiligt. 

Das Focus – Team setzt sich aus Erzieherinnen und Erzieher unserer sechs Regionalgruppen zusammen.

Unsere Arbeit gründet in einem christlichen Werteverständnis. Der christliche Glaube soll das Fundament unseres Auftrages sein.

Für die Umsetzung und Strukturierung des pastoralen Auftrages sind in unseren Einrichtungen die Pastoralleitungen zuständig.

Sie unterstützen uns bei der Vernetzung und Koordinierung mit den Pfarrgemeinden.

Unsere Pastoralleitungen sind Ansprechpartner für Kinder, Eltern, Mitarbeiter, Pfarrgemeinde…

Sie möchten passive Christen motivieren und „Brücken zu Konfessionslosen bzw. zu Menschen die sich von der Kirche abgewandt haben, bauen.“


Kontakt

„St. Martin“ Kath. Kindertageseinrichtungen
im Bistum Erfurt gGmbH

Hauptstraße 12a | 37351 Kefferhausen
Geschäftsführer: Jola Hempel
Tel.: 036075 59 99 0 | Fax: 036075 59 99 55
E-Mail: post@st-martin-caritas.de