Gründung

Im Jahr 2010 wurde im Bistum eine Grundsatzentscheidung für eine einheitliche Trägerstruktur in Form einer gGmbH getroffen. Gründe waren vor allem die Entlastung der Pfarreien, die steigenden Anforderungen an den Träger, Kostentransparenz und ein klares Aufgabenprofil der Verantwortungen.

Die „St. Martin“ gGmbH setzt sich zu 51% des Caritasverbandes und 49% des Bischöflichen Stuhls zusammen.

Im Moment umfasst die Trägerschaft der „St. Martin“ gGmbH 28 Kindertageseinrichtungen im Bistum Erfurt. Hier werden ca. 1600 Kinder von etwa 265 pädagogischen Fachkräften betreut.
In der Geschäftsstelle werden eine Personalreferentin, eine Finanzreferentin und drei Verwaltungskräfte beschäftigt.

Vertreten wird die „St. Martin“ gGmbH durch die Geschäftsführerin Jola Hempel.

Als Träger der „St. Martin“ gGmbH kümmern wir uns um alle organisatorischen und inhaltlichen Belange unserer 28 Kindergärten im Bistum Erfurt. Wir erfüllen den gesetzlichen Auftrag der Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern ab dem 1. Lebensjahr bis zum Schuleintritt.


Kontakt

„St. Martin“ Kath. Kindertageseinrichtungen
im Bistum Erfurt gGmbH

Hauptstraße 12a | 37351 Kefferhausen
Geschäftsführer: Jola Hempel
Tel.: 036075 59 99 0 | Fax: 036075 59 99 55
E-Mail: post@st-martin-caritas.de